• Drucken

Gespräch mit Rundfunkräten

Leidenschaftliche Diskussion: "Qualität auf der Kippe?"

Qualität auf der Kippe

Die Veranstaltung von Freienvertretung, Ver.di und BJV im Großen Sitzungssaal konnte sich über zwei Dinge nicht beklagen: lauwarme Wortbeiträge und zu wenige Teilnehmer. Fast 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und auch acht Rundfunkräte waren gekommen, fast drei Stunden lang wurde diskutiert.

Mehr könnt Ihr im Intranet lesen unter:
http://intranet.mm.br.de/wir-im-br/vertretungen/freienvertretung/2017-freienvertretung-veranstaltung-nachbericht-100.html