Herbert Hackl
Redaktion Wissen & Bildung aktuell / FS


 
Warum ich kandidiere und was mir wichtig ist!

Medialer Erfolg beginnt mit einer Geschichte und nicht automatisch mit einem Netztrend oder einer neuen App.

Digitale Angebote zu schaffen, ist absolut unumgänglich. Doch momentan kannibalisiert der BR dafür seine (originären) journalistischen und publizistischen Inhalte, sowie seine vielfältige Kompetenz, diese zu erzählen.

Ich möchte mich dafür einsetzen, dass nicht die Technik, sondern die Inhalte wieder in den Vordergrund rücken. Und damit diejenigen, die diese Inhalte mit Kompetenz und Leidenschaft generieren. Die freien Mitarbeiter müssen endlich (wieder) die Wertschätzung bekommen, die auch ihrer Bedeutung in einem Unternehmen gerecht wird, das sich gegen vielfältige Konkurrenz behaupten will. Es muss klarwerden: Ohne die Freien und ohne ein angemessenes Produktionsvolumen wird es nicht gehen!

Um das deutlich zu machen und durchzusetzen, braucht es eine starke Freienvertretung und eine Vertretung der Freien im Personalrat des BR.