Christian Herrmann
Autor FS und Mitglied der Tarif-AG


 
Auch trimedial muss es für uns alle weiter gehen. Deswegen stelle ich mich mit meiner jahrzehntelangen Erfahrung für die Freienvertretung zur Wahl.
Zusammen müssen wir den Weg finden für guten Journalismus, genug Aufträge für alle Freien und ein weiterhin faires Miteinander. Neuerungen und Reformen sind gut! Aber alle, die daran beteiligt sind, sollten auch mitreden dürfen und müssen gehört werden! Und dafür braucht es auch „Freie Mitarbeiter“, die redaktionsunabhängig und mit viel Zeit dafür eintreten.